Monatsarchive: September 2013

Visionen

Eigentlich wollte ich euch dieses mal mit einem kleinen Beitrag über das Wahlhelfer-Dasein beglücken. Der kommt noch, versprochen. Dummerweise hat mich der Ausgang der Bundestagswahl am Sonntag doch ein wenig aus der Bahn geworfen. Ich habe erstaunlich lange gebraucht, bis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedankenfetzen, Rant | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Das „Arschlochgen“

Du wirfst mir also vor, dass mir ein gewisses Arschlochgen fehlen würde. Du meinst, dass ich viel zu wenig an mich selbst denke und viel zu viel an andere Menschen. Hast Du dir schon mal Gedanken darüber gemacht, warum ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedankenfetzen, Rant | 1 Kommentar

Enjoy yourself

Eine Lektion, die ich auch erst langsam und teilweise schmerzhaft lerne. Der ein oder andere mag sich fragen, warum ausgerechnet ich es wage so einen kleinen Ratschlag zu erteilen. Und ja, es gibt tausend ähnliche Texte – aber noch keinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedankenfetzen | Hinterlasse einen Kommentar

Unterwegs

Ich sitze mal wieder irgendwo in einem Zug und mir wird etwas bewusst: Ich bin gerne unterwegs. Ja, ankommen ist schön. Ein Ziel haben und das Ziel zu erreichen ist auch schön. Nicht nur, wenn man auf reisen ist. Aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedankenfetzen | Hinterlasse einen Kommentar