Archiv der Kategorie: Gedankenfetzen

Universen

Neulich in der Stadt. Wie immer Kopfhörer tragend, als Schutz vor der Fremdeinwirkung durch fremde Menschen. Wie immer mit einem tragbarem Gerät ausgestattet, dass mir die Verbindung in mein eigenes, kleines Universum gestattet. Wie immer war ich nicht wirklich dort. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedankenfetzen | Hinterlasse einen Kommentar

Wahlhelfer

Diese Landtagswahl und diese Bundestagswahl, war ich zum ersten mal in meinem Leben Wahlhelfer. Grund genug euch zu erzählen warum ich das war, wie man es wird und was man da so macht. Angefangen hatte das mit der Politik und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Erklärbär | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Visionen

Eigentlich wollte ich euch dieses mal mit einem kleinen Beitrag über das Wahlhelfer-Dasein beglücken. Der kommt noch, versprochen. Dummerweise hat mich der Ausgang der Bundestagswahl am Sonntag doch ein wenig aus der Bahn geworfen. Ich habe erstaunlich lange gebraucht, bis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedankenfetzen, Rant | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Das “Arschlochgen”

Du wirfst mir also vor, dass mir ein gewisses Arschlochgen fehlen würde. Du meinst, dass ich viel zu wenig an mich selbst denke und viel zu viel an andere Menschen. Hast Du dir schon mal Gedanken darüber gemacht, warum ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedankenfetzen, Rant | 1 Kommentar

Enjoy yourself

Eine Lektion, die ich auch erst langsam und teilweise schmerzhaft lerne. Der ein oder andere mag sich fragen, warum ausgerechnet ich es wage so einen kleinen Ratschlag zu erteilen. Und ja, es gibt tausend ähnliche Texte – aber noch keinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedankenfetzen | Hinterlasse einen Kommentar

Unterwegs

Ich sitze mal wieder irgendwo in einem Zug und mir wird etwas bewusst: Ich bin gerne unterwegs. Ja, ankommen ist schön. Ein Ziel haben und das Ziel zu erreichen ist auch schön. Nicht nur, wenn man auf reisen ist. Aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedankenfetzen | Hinterlasse einen Kommentar

Selbstdarstellung

Wie mich diese Selbstdarstellung, die von unserer Gesellschaft gefordert und gefördert wird ankotzt. Läuft sie doch meinem Naturell total entgegen. Eigentlich bin ich doch schüchtern. Ja, einige von euch werden nun lachen. Also die, die mich besser kennen. Die, die mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedankenfetzen, Offene Fragen | Hinterlasse einen Kommentar

Asynchron – Wir chatten, aber wir reden nicht

Bevor sich die Gedanken wieder total verflüchtigen und ich keinem mehr habhaft werden kann, schnell zu Papier gebracht. Verzeiht also, wenn es noch wirrer als sonst werden könnte. Was stellt diese asynchrone, textbasierte Kommunikation denn eigentlich mit uns? Nein, damit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedankenfetzen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bilanzsuizid und Tabus

Als es neulich so richtig schön warm war und ich ein wenig lethargisch auf der Couch lag, dachte sich mein Hirn mal wieder was lustiges aus. Irgendwie begann ich mich zu wundern, dass es für einen Suizid noch mehr Begriffe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedankenfetzen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Stadien von Sozialkontakten als Flussdiagramm – ein nicht ganz ernst gemeinter Versuch

Ich muss mir ja immer mal wieder sagen lassen, dass ich ein viel zu geduldiger Mensch sei. Einer, der immer erst an das gute im Menschen glaubt. Na ja, ganz bestreiten mag ich das ja nicht, aber ganz so stehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedankenfetzen | Hinterlasse einen Kommentar